Goldhand Massage-Praxis Bern

Lomi Lomi Nui Massage

Lomi Lomi Nui Massage in Bern. Thomas Lüthi, Masseur für Lomi Massage. Hawaiianische Tempelmassage in Bern

Die Lomi Lomi Nui Massage ist eine traditionelle Massageform aus Hawaii, auch hawaiianische Tempelmassage genannt.

Charakteristisch sind fliessende Streichungen über den ganzen Körper, wobei der Masseur nicht nur die Hände, sondern auch die Unterarme einsetzt, was eine angenehme, grossflächige Berührung schafft.

Bei der Lomi Lomi Nui Massage wird viel Öl verwendet. Manchmal gleiten die Hände des Masseurs auch unter den Körper, sodass dieser von oben und von unten gehalten wird.

Auch passive Mobilisationen und sanfte Dehnungen der Gelenke sowie Schaukel- und Wiege­bewegungen gehören zu dieser schönen Massage.

Eine Lomi Lomi Nui Massage ist eine Ganz­körper­massage von ca. 90 bis 120 Minuten Dauer. Kürzere und längere Behandlungen sind ebenfalls möglich.

Sie liegen unbekleidet auf einer glatten Unterlage auf dem Massage­tisch. Der Intim­bereich ist immer mit einem Tuch bedeckt und wird nicht behandelt.

Für Lomi Lomi Nui Massage verwende ich warmes Kokosöl. Ebenfalls möglich sind andere pflanzliche Öle wie Mandel- oder Trauben­kern­öl, nach Wunsch kombiniert mit ätherischen Ölen (Duftölen).

 

© 28.09.2017 · Sitemap
Thomas Lüthi · Goldhand Massage-Praxis
· Belpstrasse 34 · 3007 Bern
· 031 372 53 61
· info@goldhand.ch
· www.goldhand.ch